BELGIË Nederlands
Français
NEDERLAND Nederlands FRANCE Français DEUTSCHLAND Deutsch Others English
GERÄUCHERTE TOMATEN MIT BURRATA UND KAPERN

GERÄUCHERTE TOMATEN MIT BURRATA UND KAPERN

Food & More

INGREDIENTS
Anzahl:
6 bis 8 Personen
Dauer:
2 Stunden räuchern + 30 Minuten Vorbereitung
Material:
Räucherofen (z. B. Barbecook Oskar)
Für die geräucherten Tomaten:
4 Strauchtomaten, einige Zweige Thymian und Rosmarin, Olivenöl, Pfeffer, Salz
Für die rohen Tomaten:
2 Tomaten (unterschiedliche Größe und Farbe)
Für die marinierten Tomaten:
2 Tomaten (unterschiedliche Größe und Farbe), Pfeffer, Salz, Weißweinessig, Olivenöl
Außerdem:
Pinienkerne, essbare Blüten, 2 Kugeln Burrata (oder Mozzarella), gutes Olivenöl, Crema di Balsamico, normale Kapern

Hatte ich schon erwähnt, dass ich Burrata liebe? Bestimmt. Dieses Mal habe ich ihn mit geräucherten Tomaten kombiniert. Ja, wirklich, geräucherte Tomaten.

Vor ein Paar Wochen habe ich den Räucherofen Oskar noch einmal entstaubt, um ein wenig mit Essen zu experimentieren. Eines dieser Experimente war dann das Räuchern von Tomaten.


 Ich habe die Tomaten halbiert und in Olivenöl, Thymian und Rosmarin gewälzt. In der Zwischenzeit wurde der Räucherofen auf 100 °C vorgeheizt. Dann habe ich die Tomaten hineingegeben und zwei Stunden dem Rauch ausgesetzt. Nachdem sie abgekühlt waren, habe ich sie mit rohen und marinierten Tomaten, Pinienkernen, Burrata und Kapern serviert. Toll als Vorspeise oder „Sharing Dish“.

Dieses Mal also kein Fleischbrocken oder Fischstück, einfach ein wenig Gemüse in Kombination mit einem leckeren Stück Burrata. Manchmal ist weniger einfach mehr.

Guten Appetit.


ZUBEREITING

  1. Für die marinierten Tomaten die Tomaten vierteln. Diese mit Pfeffer, Salz, 1 Teil Olivenöl und 1 Teil Essig marinieren. Zur Seite stellen.
  2. Auch die rohen Tomaten je nach Größe vierteln oder sechsteln.
  3. Für die marinierten Tomaten die Tomaten halbieren. Mit Olivenöl, Pfeffer, Salz, grob gehacktem Rosmarin und Thymian vermischen.
  4. Den Barbecook Oskar mit dem Holzkohlestarter anzünden und auf etwa 100 °C vorheizen. 
  5. Die Tomaten in den Räucherofen geben und gleichzeitig das vorher eingeweichte Raucherholz zur Holzkohle geben.
  6. Die Tomaten zwei Stunden lang räuchern, dann aus dem Ofen holen und abkühlen lassen.
  7. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl rösten.
  8. Den Burrata oder Mozzarella in die Tellermitte legen. Die rohen, marinierten und geräucherten Tomaten um den Käse verteilen.
  9. Mit Blüten, Pinienkernen, Pfeffer, zusätzlichem Olivenöl, Crema di Balsamico und Kapern anrichten.
  10. Guten Appetit.


14 Save to Mybarbecook