BELGIË Nederlands
Français
NEDERLAND Nederlands FRANCE Français DEUTSCHLAND Deutsch Others English
SCHWEINEKRONE MIT GEGRILLTER PAPRIKA

SCHWEINEKRONE MIT GEGRILLTER PAPRIKA

Food & More

INGREDIENTS
Barbecook Junko
Barbecook Zündwürfel
Lange Zündhölzer von Barbecook
Große und kleine, trockene Holzscheite
Barbecook Kerntemperatur-Sonde
Schweinekrone
Rote Paprika
Gelbe Paprika
Pfeffer und Salz

Schweinekrone ist ein pures, saftiges und zartes Stück Fleisch, das durch seine Fettschicht besonders viel Geschmack erhält. Reines Schweinefleisch am Knochen zusammen mit unserem Junko-Dreifuß lässt das Urgefühl in jedem Mann aufkommen!

Zubereitung

  1. Stapeln Sie kleine, trockene Holzstücke auf.
  2. Legen Sie einige Zündwürfel zwischen das Holz und zünden Sie es mit einem langen Zündholz an.
  3. Bauen Sie das Feuer weiter auf, indem Sie große und kleine Holzscheite aufstapeln.
  4. Legen Sie das Grillrost 5 Minuten vor Grillbeginn auf Ihren Junko, sodass es sich aufwärmen kann.
  5. Schneiden Sie die Fettschicht kreuzweise ein, damit das Fett das Fleisch saftig halten kann.
  6. Würzen Sie die Schweinekrone mit Pfeffer und Salz und braten Sie alle Seiten auf dem Junko-Dreifuß scharf an.
  7. Grillen Sie währenddessen auch die Paprika, bis sie Farbe angenommen haben und gar sind.
  8. Messen Sie regelmäßig die Kerntemperatur der Schweinekrone mit der Barbecook Kerntemperatur-Sonde und holen Sie das Fleisch vom Feuer, wenn es 60°C erreicht hat.

Tipp: Lassen Sie das Fleisch 5 Minuten unter Aluminiumfolie ruhen, sodass seine ganzen Säfte wieder freigesetzt werden können. Sie können auch die Schweinekrone in Koteletts schneiden und kurz über dem heißen Feuer vom Junko grillen.

Serviervorschlag: Schweinekrone mit gegrillter Paprika, Mixed-Pickles-Sauce und Kartoffeln in der Schale ist ein garantierter Erfolg!

8 Save to Mybarbecook