BELGIË Nederlands
Français
NEDERLAND Nederlands FRANCE Français DEUTSCHLAND Deutsch Others English
Wolfbarsch mit grünem Spargel

Wolfbarsch mit grünem Spargel

Food & More

Gesunde Gaumenfreude

INGREDIENTS
Barbecook Loewy
Barbecook Fischbräter
Barbecook Silikonpinsel
Gesäuberter Europäischer Wolfsbarsch
Grüner Spargel
Frischen Thymian und Rosmarin
Öl
Pfeffer und Salz

Europäischer Wolfsbarsch ist ein Saisonrenner in französischen Küchen. Sein festes und mageres Fleisch kann in zahlreichen Gerichten sein Aroma entfalten. Dieser Fisch wird meist als ganzer Fisch zubereitet und genau das werden wir auch auf dem Barbecook Loewy machen. Mithilfe eines Fischbräters ist die Fischzubereitung auf dem Holzkohlegrill ein Kinderspiel. Zusammen mit gegrilltem grünen Spargel ist das Gericht der Traum eines jeden Grillmeisters!

Zubereitung:

  1. Kochen Sie den Spargel, sodass er noch bissfest ist.
  2. Zünden Sie den Barbecook Loewy mit dem QuickStart-System an.
  3. Waschen Sie den Wolfsbarsch von innen und außen und tupfen Sie ihn trocken.
     Tipp: Schneiden Sie das Fleisch an den Rändern im Abstand von 2 cm ein (dadurch wird das Fleisch schneller gar).
  4. Den Wolfsbarsch innen mit frischen Kräutern füllen, außen mit Öl bestreichen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Legen Sie ihn danach in den Fischbräter.
  5. Lassen Sie beide Seiten für 5 Minuten auf dem Holzkohlefeuer garen.
  6. Den Spargel mit Pfeffer und Salz abschmecken und kurz auf den Grill legen, um ihn leicht anzubräunen.
  7. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und servieren. Köstlich!

Barbecook Holzkohlegrill Quickstart Loewy Zubehör

11 Save to Mybarbecook