BELGIË Nederlands
Français
NEDERLAND Nederlands FRANCE Français DEUTSCHLAND Deutsch Others English
Entrecôte vom Weißblauen Belgier

Entrecôte vom Weißblauen Belgier

Food & More

Qualität aus Belgischem Anbau

INGREDIENTS
Barbecook Karl
Barbecook Holzkohle-Starter
1kg Entrecôte vom Weißblauen Belgier
Olivenöl
Pfeffer
Salz

WBB, der Weißblaue Belgier ist eine Rinderrasse, die für ihr zartes Fleisch bekannt ist. Mit seiner beeindruckenden Muskelfülle bietet der WBB ein optimales Fleisch-Fett-Verhältnis. Anders ausgedrückt: seine übermäßige Bemuskelung sorgt für einen saftig zarten Geschmack. Kräftig von außen und zart von innen, an Männlichkeit kaum zu übertreffen. Barbecook Karl sprüht geradezu vor Kraft und gelungenem Design. Das passt ausgezeichnet zum rebellischen Qualitätsfleisch.

  1. Lassen Sie das Entrecôte eine Stunde vor Zubereitung abgedeckt auf Raumtemperatur anwärmen. Fleisch, das direkt aus dem Kühlschrank gegrillt wird, erfährt einen „Schock“. Die Muskelfasern ziehen sich zusammen und das Entrecôte wird dadurch zäh.
  2. Verwenden Sie den Barbecook Holzkohle-Starter, um Ihre Holzkohle anzuzünden. Wenn Sie keinen griffbereit haben, benutzen Sie die Barbecook Zündwürfel.
  3. Halten Sie Ihr Feuer mit dem eingebauten Ventilator unter Kontrolle.
  4. Bestreichen Sie das Fleisch mit Olivenöl und würzen Sie es mit Pfeffer und Salz.
  5. Grillen Sie das Entrecôte direkt auf dem heißen Grill bis zur gewünschten Garstufe.
  6. Schneiden Sie das Fleisch in dünne Scheiben, würzen Sie nach Belieben und genießen Sie es!
32 Save to Mybarbecook