BELGIË Nederlands
Français
NEDERLAND Nederlands FRANCE Français DEUTSCHLAND Deutsch Others English
FRÜHSTÜCK FÜR CHAMPIONS

FRÜHSTÜCK FÜR CHAMPIONS

Food & More

INGREDIENTS
Barbecook Holzkohlengrill
Barbecook Dome
Apfelsine
Ei
Toastbrot
Pfeffer und Salz

Ein gutes Frühstück ist wichtig, und zu einem guten Frühstück gehören traditionsgemäß Eier.  Traditionen sind dazu da, um sie in Ehren zu halten. Aber es ist natürlich auch toll, wenn Barbecook dem ganzen einen neuen Dreh gibt.  Ein gekochtes Ei ist hart zu schlagen… aber warten Sie ab, bis Sie unsere Orangeneier probiert haben!

Zubereitung:

  1. Starten Sie Ihren Barbecook® Loewy mit Hilfe des Quickstart-Systems.
  2. Schneiden Sie eine dünne Scheibe von der Außenseite der Apfelsine, sodass diese auf dem Grill aufrecht stehenbleiben kann.
  3. Schneiden Sie oben ungefähr 1/3 der Apfelsine ab und höhlen Sie die restlichen 2/3 mit einem Löffel aus.
     Tipp:  Machen Sie zum Frühstück frischgepressten Fruchtsaft und nutzen Sie die übrig gebliebenen Scheiben.
  4. Schlagen Sie ein Ei in die Apfelsine und würzen Sie es mit Pfeffer und Salz.
  5. Legen Sie die gefüllte Apfelsinenschale auf Ihren Grill, unter den Dome, und lassen Sie das echte Feuer den Job erledigen.
  6. Fast fertig?  Grillen Sie dann noch schnell etwas Brot.
  7. Schneiden Sie das Brot in Streifen, und dippen Sie es in das flüssige Eigelb.  Guten Appetit!

Barbecook Holzkohlegrill Loewy Apfelsine EiBarbecook Holzkohlegrill Loewy Apfelsine Ei

18 Save to Mybarbecook